Lektorat Anti-Fehlerteufel, Korrektur, kleines Lektorat Verifiziert

0 / 5
Als Favorit speichern Drucken
Preis: ab €1,50 pro Normseite (1.800 Zeichen), Kleines Lektorat

Seit 2010 biete ich auf Selfpublisher-Autoren zugeschnittene Korrekturen und (kleine wie ausführliche) Lektorate zu günstigen Preisen z.B. ab ca. 1,00 € (Korrektur) bzw. ca. 1,50 € (kleines Lektorat) je Normseite (1.800 Zeichen inkl. Leerzeichen, = ca. 300 Wörter) mit Mengenrabatten (je mehr Seiten Ihr Manuskript umfasst, desto günstiger wird der Seitenpreis, die genannten Preise gelten ab 240 Normseiten bei max. 8 Fehlern je Normseite, 1 Bearbeitungs-Durchgang; 2 kosten ca. 67% mehr, nicht das Doppelte).

Beim kleinen Lektorat achte ich – zusätzlich zur Korrektur der Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik – auf allgemeinere Stilfehler, holprige und schwer verständliche Formulierungen, Wiederholungen, Stilblüten, Absatzstruktur etc. sowie auf inhaltliche Widerspüche und Ungereimtheiten, ohne Ihren Roman oder Ihr Sachbuch komplett umzukrempeln.

Ein ausführlicheres Lektorat ist nach genauer Absprache des gewünschten Leistungsumfangs möglich, der Preis richtet sich nach dem Aufwand (etwa 2–4 € je Normseite, in der Regel als Stundenpreis abgerechnet). Auch beim Text-Layout / Buchsatz unterstütze ich Sie gerne oder führe dieses auf Wunsch und nach Absprache komplett durch.

Zudem biete ich eine Plotberatung für geplante oder in Entstehung befindliche Romane / Geschichten, wenn Sie z.B. in einem Problemkapitel nicht weiterwissen oder sich nicht sicher sind, ob die geplante Handlung glaubhaft ist, oder Sie schlicht einen Brainstorming-Partner für die Ideenfindung benötigen (dies kostet nur etwas, wenn ich tatsächlich mindestens eine Verbesserungs- bzw. Lösungsmöglichkeit finde; je nach Aufwand und Problemstellung von 24 € (Problemszene, Brainstorming) bis ca. 100 € (Plot eines 400-Seiten-Romans; bei einer Trilogie oder vielen komplexen Storylines im Roman kann es mehr kosten)). Dies kann umfangreiche Änderungen nach dem Schreiben der Rohfassung ersparen.

Für einen Kostenvoranschlag genügt meist eine Textprobe von ca. 10 Seiten Umfang und die Angabe der gesamten Seitenzahl (bzw. für die Plotberatung eine kurze Beschreibung des Problems). Gerne korrigiere oder (klein-)lektoriere ich auf Wunsch einige Seiten auch kostenlos zur Probe.

Besuchen Sie gerne meine Website www.anti-fehlerteufel.de und informieren sich über den zu Ihrem Manuskript passenden Seitenpreis, meine weiteren Referenzen (Auftragsauswahl der letzten ca. 3 Jahre) und Leistungen. Ich freue mich auf Ihre Anfrage und Ihr Manuskript.

Ihr Jörg Querner

  • Ansprechpartner Jörg Querner
  • Adresse Lektorat Anti-Fehlerteufel / Jörg Querner
    Güterstraße 8
    75177 Pforzheim

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert