Korrektorat/Lektorat Mike Schröder Anspruch

5.00 / 5
Als Favorit speichern Drucken

Ich korrigiere und lektoriere Texte aller Art zu fairen Preisen: Belletristik, Sachbücher, Werbetexte …
Gerne vereinbare ich mit Ihnen ein kostenfreies Probekorrektorat (zwei bis drei Seiten). Nach Sichtung des Materials erhalten Sie von mir ein preisliches Angebot.

  • Adresse Mittenwalder Straße 57, 10961 Berlin
  • Tanja Kelebek

    Rating: 5 / 5
    Vorteile

    Ich kann H. Schröder nur weiterempfehlen. Durch sein entgegenkommendes Angebot wurde mir die Veröffentlichung meines ersten Buches ermöglicht. Nach mittlerweile 4 Büchern, die alle von ihm korrigiert und lektoriert wurden, haben wir die Preise natürlich angepasst. Immer noch sehr fair und kein Vergleich zu anderen Anbietern. Fachlich steht er dabei um nichts nach. Die Zusammenarbeit ist kompetent und wertschätzend, aber auch sehr ehrlich, was ich wichtig finde. Ein großes Danke.

    Nachteile

    Zeitgerecht das Buch ankündigen

  • Mosberger

    Rating: 5 / 5
    Vorteile

    Sehr angenehme, professionelle Zusammenarbeit. Als Schriftsteller-Neuling hat mir Mike mit ganz vielen Tipps und Tricks geholfen. Inhaltliche Vorschläge im Rahmen des Lektorats wurden sehr sorgfältig und mit verständlichen Erklärungen gemacht. Logische Fehler, auch noch so kleine, wurden entdeckt und mit möglichen Korrekturvorschlägen behandelt. Mein Erstlingswerk ist dank Mike Schröder gut geworden - herzlichen Dank!

  • Silvia Stumpf

    Rating: 5 / 5
    Vorteile

    Sehr kompetent und zuverlässig. Noch dazu ein wunderbarer Lektor mit dem man ausgezeichnet arbeiten kann. Er war mir bis heute sehr hilfreich, deshalb greife ich immer auf ihn zurück wenn ich ein Korrektorat brauche.

    Nachteile

    Habe ich bis heute keine gefunden.

  • Paul Schreiber

    Rating: 5 / 5
    Vorteile

    Ich habe Mike als umsichtigen und sorgfältigen Lektor erlebt. Zunächst einmal hat er sich bei mir dadurch qualifiziert, dass er selbst ein Buch geschrieben hat („Psychonaut: Kampf um Neu-Berlin“, Kindle). Das habe ich durchgelesen und gedacht: Originell, spannend, flüssig geschrieben, fehlerfrei – so, wie ich es mir auch für meine Geschichten vorgenommen habe. Mittlerweile hat er mir zwei Bücher lektoriert („Dichters Feldzug“, „Dichters Albtraum“). Mike ist nicht nur sattelfest in Grammatik und Orthografie, sondern hat auch eine sehr gute Allgemeinbildung. Ebenfalls schätze ich, dass er nicht nur korrigiert, sondern je nach dem auch Vorschläge macht. Als Schweizer bin ich froh, dass er mich auf Helvetismen hinweist. Von ihm habe ich gelernt, dass auch das Ausrufezeichen seine Daseinsberechtigung hat. Ein weiteres Resultat unserer Zusammenarbeit ist, dass ich Absätze bewusst und konsequent als Mittel zur Gliederung des Textes einsetze. Besten Dank für alles, Paul Schreiber.

    Nachteile

    Keine.

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.