Lektorat, Schreibwerkstatt, Autorencoaching Anspruch

0 / 5
Als Favorit speichern Drucken
Preis: nach Ansicht von Probeseiten individuell

Gute Texte sind wie Fingerabdrücke: individuell.

Ein gutes Lektorat erkennt diesen Fingerabdruck, vertieft seine spezielle Struktur und arbeitet an den Stellen, die nicht dazu passen.

Vor der Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung schält das Lektorat also den Stil, die innere Logik und die konsequente Geschichte heraus, die das jeweilige Manuskript erzählen möchte.

Ich tue dies mit vielen Fragen an die Autoren, damit sie sich bewusst für Formulierungen und Wendungen entscheiden. Denn Lektorat bedeutet nicht, den Text so zu schleifen, dass er dem Lektor hinterher besser gefällt, sondern, den bestmöglichen Text der Autorin herauszukristallisieren.

Bei skriving – Lektorat, Text, Norwegisch – gibt es Korrektorate und Lektorate, Autorencoaching beim Schreibprozess und bei speziellen Fragen sowie Schreibwerkstätten.

Ich bin Mitglied im Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren e. V. (VFLL) und zertifizierte Lektorin (ADM).

  • Ansprechpartner Maike Frie
  • Adresse Hafenstraße 64
    Haus 2/Obergeschoss
    48153 Münster

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *